Grafik

Arche Noah Garten der Sinne

.

Der "Arche Noah Garten der Sinne" wurde als ökumenisches Gemeinschaftsprojekt der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden Dinkelsbühl mit der Trägerschaft der Stadt Dinkelsbühl unter Federführung des Bund Naturschutz entwickelt. Auf dem Gelände einer Streuobstwiese kann man an 20 Stationen die Natur sehen, riechen und fühlen. Der an der Stadtmauer von Dinkelsbühl gelegene Garten bietet eine abwechslungsreiche Mischung von Biotop-Bausteinen und Objekten der Sinneswahrnehmung.

Öffnungszeiten
Ganzjährig öffentlich zugänglich, Führungen möglich.

Adresse und Lage
Am "Jörgensteg" an der südlichen Stadtmauer der Dinkelsbühler Altstadt, Nähe Grundschule. Die Anlage ist gut zu Fuß von den Parkplätzen am Hallenbad und dem Altstadtparkplatz "Alte Promenade" am Segringer Tor erreichbar.

Kontakt
Günter Schürlein, Tel.09851/902440, mail touristik.service@dinkelsbuehl.de
Für Führungen: Klaus Eberhardt, Tel. 09853/1855

Weitere Informationen
http://www.bn-ansbach.de/themen/t9_kinderjugend/t9_1_archenoahgarten.html  








  
 
 
showpage.php?SiteID=1
showpage.php?SiteID=7
Diese Termine sollten Sie nicht verpassen! [...mehr]
showpage.php?SiteID=1
showpage.php?SiteID=1
Consumenta - wir sind dabeiConsumenta - wir sind dabei