Grafik

Obst und Moststationen rund um den Hesselberg

.

Auf landschaftsprägenden Streuobstbäumen in der mittelfränkischen Region Hesselberg wächst edles Obst, begünstigt vom milden Klima. Schmucke Dörfer und sanfte Hügel - eine Bilderbuchlandschaft erfreut Einheimische und Besucher. In kaum einer Region Bayerns gehören Streuobstbestände so zum täglichen Leben der Bevölkerung wie hier.

Die 2004 gegründete "Fränkische Moststraße" besteht aus einem Netzwerk von Moststationen, das sich über 31 Gemeinden rund um den Hesselberg, die höchste Erhebung Mittelfrankens, erstreckt.

Entdecken Sie die Moststationen der Fränkischen Moststraße: Streuobstbestände, Mostereien, Vesperstuben, Brennereien, seltene Obstsorten, die Kultur und vieles mehr.

Kosten Sie regional erzeugten Apfelsaft, Apfelschorle, Secco und viele andere Köstlichkeiten, die aus dem Obst der Moststraße entstehen. 



Hier befindet sich die Fränkische Moststraße

.
Grau markiert die Mitgliedsgemeinden der Fränkischen Moststraße
Grau markiert die Mitgliedsgemeinden der Fränkischen Moststraße.


.

Die Fränkische Moststraße ist Mitglied bei Original Regional, der Initiative zur Vermarktung regionaler Produkte in der Europäischen Metropolregion Nürnberg.


 
showpage.php?SiteID=1
showpage.php?SiteID=7
Diese Termine sollten Sie nicht verpassen! [...mehr]
showpage.php?SiteID=1
showpage.php?SiteID=1